b) Befristet, vorübergehend, saisonal (Artikel 109/1 der LLC). Ein befristeter Arbeitsvertrag kann für einen bestimmten Zeitraum oder für die Dauer der Ausführung bestimmter Arbeiten, jedoch nicht länger als fünf Jahre, geschlossen werden. Artikel 113/1 von LLC legt fest, dass ein befristeter Arbeitsvertrag ein Arbeitsvertrag ist, der für einen Zeitraum von höchstens zwei Monaten geschlossen wird. Artikel 112/1 der LLC definiert einen saisonalen Arbeitsvertrag für die Ausführung von Saisonarbeit. Saisonarbeit ist eine solche Arbeit, die aufgrund der natürlichen und klimatischen Bedingungen nicht das ganze Jahr über, sondern in bestimmten Zeiträumen (Saisons) nicht mehr als acht Monate (in einem Zeitraum von zwölf aufeinanderfolgenden Monaten) durchgeführt wird und in die Liste der Arten von Saisonarbeit aufgenommen wird. e) Zur Erbringung von Dienstleistungen (Artikel 116 der LLC). Ein Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen ist ein Arbeitsvertrag, bei dem sich ein Arbeitnehmer verpflichtet, seinem Arbeitgeber persönliche Haushaltsdienstleistungen zu erbringen. Die Merkmale dieser Art von Arbeitsverträgen werden von der Regierung festgelegt. Es gibt viel über die verschiedenen Arten von Arbeitsverträgen zu lernen, aber je länger Sie in der Belegschaft sind, desto mehr Chancen müssen Sie mit jeder Art kennen lernen. Recherchieren Sie, bevor Sie sich um eine Stelle bewerben, und stellen Sie detaillierte Fragen, sobald Sie ein Angebot erhalten haben. d) Mit Heimarbeitern (Artikel 115 der LLC). Es kann ein Arbeitsvertrag festgelegt werden, wenn ein Arbeitnehmer die darin vereinbarten Aufgaben zu Hause wahrnimmt. Die Merkmale der Arbeitsverträge für Heimarbeiter werden gegebenenfalls durch die staatlichen Vorschriften und Tarifverträge festgelegt.

Im Allgemeinen wird es durch die Zahl der Stunden bestimmt, die Sie arbeiten, aber das kann nicht immer der Fall sein. Und bevor Sie etwas signieren, ist es immer wichtig, alle verfügbaren Optionen zu verstehen. Mit wie vielen dieser Vertragstypen haben Sie gearbeitet? Nehmen Sie an der Diskussion unten teil und teilen Sie Ihre Erfahrungen! Eine ähnliche Definition von Arbeitsverträgen kann im Arbeitsgesetzbuch der Republik Litauen (LLC), Gesetz Nr. IX-926 vom 6. April 2002. Artikel 93 der LLC besagt, dass ein Arbeitsvertrag eine Vereinbarung zwischen einem Arbeitnehmer und einem Arbeitgeber ist, bei der der Arbeitnehmer sich verpflichtet, eine Arbeit eines bestimmten Berufes, einer Spezialität, einer Qualifikation oder bestimmte Aufgaben gemäß den am Arbeitsplatz festgelegten Arbeitsvorschriften auszuführen, während der Arbeitgeber sich verpflichtet, dem Arbeitnehmer die im Vertrag festgelegte Arbeit zur Verfügung zu stellen, ihm den vereinbarten Lohn zu zahlen und die Arbeitsbedingungen gemäß den Arbeitsgesetzen, anderen Rechtsvorschriften, den Tarifverträgen oder durch eine Vereinbarung zwischen den Vertragsparteien zu gewährleisten. In der Regel würden sie eine Art Enddatum enthalten, aber diese können sich ändern. Daher können Leiharbeitnehmer ihre Verträge entsprechend der Nachfrage und Verfügbarkeit verlängern.